Lissilust

Wenn allgemein von Potenzproblemen gesprochen wird, nimmt der unbeteiligte Zuhörer oftmals automatisch an, dass es sich um ein rein männliches Problem handelt. Dabei steht es ganz außer Frage, dass auch Frauen von sexuellen Funktionsstörungen betroffen sein können. Naturgemäß stellen sich diese anders dar als bei männlichen Patienten. Das Ergebnis ist jedoch in jedem Fall erstaunlich ähnlich. Frauen mit Potenzstörungen berichten von zunehmender Unlust und Antriebslosigkeit. Auch beim Geschlechtsverkehr selbst fehlt die gewohnte Erregung. Der Umgang mit der eigenen Sexualität wird zur Frustration und das Interesse am Sex geht verloren. Es ergibt sich eine Situation, die nicht nur für Frauen in Partnerschaften belastend werden können.

Entsprechend des Bedarfs hat die Pharmabranche reagiert und damit begonnen, Potenzpillen für die Frau zu entwickeln. In jedem Fall gilt beim Prinzip Nummer Sicher das persönliche Gespräch zur Klärung der Problematik mit einem medizinischen Experten. Darüber hinaus gilt zur eigenen Bewertung der Sinnhaftigkeit eines medizinischen Produkts der kritische, prüfende Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe.

Die Potenzpille Lissilust für die Frau ist gedacht als begleitendes Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung weiblicher Potenzprobleme. Mäglich ist dies durch die rein pflanzlichen Inhaltsstoffe, aufgrund derer auch nicht mit erheblichen Nebenwirkungen zu rechnen ist. Der Hersteller verspricht mit der Einnahme der Tablette einen Libidoboost, also eine effektive Luststeigerung. Zudem bewirkt die erhöhte Durchblutung des Unterleibs eine gesteigerte Sensibilisierung für bessere Orgasmen. Außerdem soll die Behandlung mit Lissilust zur Verbesserung der allgemeinen Leistungsfähigkeit führen und nicht zuletzt sogar das Hautbild klären.

Ermöglicht werden sollen diese Effekte durch drei hauptsächlich genutzte Wirkstoffe. Das hierzulande als Unsterblichkeitskraut bekannte Kürbisgewächs ist in Asien bekannt für seine vitalisierende, durchblutungsfördernde Wirkung. Eine ähnliche Wirkung wird der Malaba-Tamarinde zugeschrieben, die vielfach auch als Abnehmmittel angepriesen wird. Außerdem genutzt werden Spirulina-Bakterien. Sie gelten als ideal zur Entschlackung und Verbesserung des Blutbilds.

Das Potenzmittel für die Frau unter dem Namen Lissilust wird vertrieben von der Firma Siamshop. Es ist zu bemerken, dass das Produkt frei verkäuflich und ohne Rezept zu erhalten ist. Allerdings scheint dieses Nahrungsergänzungsmittel zur Potenzverbesserung der Frau in der Apotheke nicht geläufig zu sein. Dementsprechend besitzt das Präparat auch keine internationale Pharmazienummer.


 
Menge Einzelpreis Gesamt
10xTabletten      € 11,25 ,- € 22,50 ,- IN DEN WARENKORB
15xTabletten      € 10,80 ,- € 32,50 ,- IN DEN WARENKORB
20xTabletten      € 10,60 ,- € 42,50 ,- IN DEN WARENKORB
30xTabletten      € 10,40 ,- € 62,50 ,- IN DEN WARENKORB
40xTabletten      € 9,60 ,- € 77,50 ,- € 168,00 ,- IN DEN WARENKORB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.